Um unserer Community und Partnern volle Transparenz über das zu geben, was vor und auch hinter den Kulissen von DeFiChain passiert, möchten wir unseren vierteljährlichen Vorstandsbericht veröffentlichen. Beachte bitte, dass dies eine Übersetzung ist — das Original auf Englisch findest du hier. Für weitere Informationen besuche bitte: https://www.defichain.com

Q4 Transparenz Report Video:

Schließe dich uns LIVE an, um den Q4 Transparenzbericht am 13. Januar 2021 um 14:30 Uhr deutscher Zeit zu diskutieren:

Wir hoffen, dass du die Einsichten zu schätzen weißt!

Danke für deine Unterstützung und viel Spaß beim Lesen! :)


HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Dieser Transparenzbericht stellt weder ein Investment Prospekt dar noch impliziert er einen solches. Keine der hierin enthaltenen Formulierungen sollte als Aufforderung zur Investition verstanden werden. Dementsprechend bezieht sich dieser Transparenzbericht in keiner Weise auf ein Angebot von Wertpapieren in irgendeiner Rechtsordnung weltweit. Vielmehr stellt dieser Transparenzbericht eine Beschreibung der Entwicklung und des Vertriebs von DeFiChain dar. Handeln oder investieren Sie nicht in irgendwelche Coins, Unternehmen oder Körperschaften, die ausschließlich auf diesen Informationen basieren. Jede Investition birgt erhebliche Risiken, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Preisvolatilität, unzureichende Liquidität und den möglichen vollständigen Verlust des Kapitals. Investoren sollten eine unabhängige Due-Diligence-Prüfung mit Unterstützung von professionellen Finanz-, Rechts- und Steuerexperten zu den in diesem Dokument besprochenen Themen durchführen und sich ein eigenständiges Urteil über die relevanten Märkte bilden, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen.

Dieses Dokument stellt weder eine endgültige technische Spezifikation von DeFiChain dar noch impliziert es eine solche. Die in diesem Transparenzbericht dargestellten Informationen, ob technischer oder anderer Art, sind dazu gedacht, allgemeine Ideen, Designs und Anwendungsfälle zu skizzieren und können sich mit oder ohne vorherige Ankündigung ändern. Die neuesten technischen Spezifikationen finden Sie in den Aktualisierungen und Dokumentationen auf der offiziellen Website www.defichain.com. Die Grafiken, Diagramme und anderen visuellen Hilfsmittel werden nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Keine dieser Grafiken, Diagramme oder visuellen Hilfsmittel können für sich genommen verwendet werden, um Investitionsentscheidungen zu treffen. Es wird nicht zugesichert, dass diese eine Person beim Treffen von Anlageentscheidungen unterstützen, und keine Grafik, kein Diagramm und kein anderes visuelles Hilfsmittel kann alle Faktoren und Variablen erfassen, die beim Treffen solcher Entscheidungen erforderlich sind.

Obwohl dieser Transparenzbericht mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt wurde, kann nicht garantiert werden, dass alle Informationen vollständig oder korrekt sind. Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen können zukunftsgerichtete Aussagen enthalten oder durch Verweis auf solche Aussagen einbezogen werden, die keine Aussagen über historische Tatsachen darstellen. Es werden keine Zusicherungen oder Gewährleistungen hinsichtlich der Richtigkeit solcher zukunftsgerichteter Aussagen gegeben. Alle in diesem Dokument enthaltenen Projektionen, Prognosen und Schätzungen sind notwendigerweise spekulativer Natur und beruhen auf bestimmten Annahmen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen können sich als falsch erweisen und können durch ungenaue Annahmen oder durch bekannte oder unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren beeinflusst werden, von denen die meisten außerhalb der Kontrolle liegen. Es ist zu erwarten, dass einige oder alle dieser zukunftsgerichteten Annahmen nicht eintreten oder erheblich von den tatsächlichen Ergebnissen abweichen werden. Bei Fragen zu einem bestimmten Thema, das in diesem Dokument behandelt wird, kontaktieren Sie uns bitte unter partners@defichain.com.


OUTLINE

Persönliche Nachricht des Vorsitzenden der DeFiChain Foundation

1. FINANZEN

2. BLOCKCHAIN FORSCHUNG & TECHNIK

3. DEFI APP

4. WEBSEITEN UND EXPLORER

5. COMMUNITY DEVELOPMENT FUND

6. COMMUNITY

7. PARTNERSCHAFTEN

8. KOMMUNIKATION & PRESSEARBEIT

9. LEGAL & COMPLIANCE

LINKS & RESSOURCEN


Persönliche Nachricht des Vorsitzenden der DeFiChain Foundation

Liebe DeFiChain-Community,

Ich bin sicher, du stimmst zu, dass Q4 eines der erfolgreichsten Quartale war, dass je ein Projekt im Krypto-Ökosystem erlebt hat. Angeführt von unglaublich gutem Engineering und Community-Arbeit, explodierte DeFiChain in Popularität anhand jeder Metrik. Ich möchte allen danken, die dazu beigetragen haben, dies zu ermöglichen.

Wie du gleich sehen wirst, ist dies erst der Anfang… In einer kleinen Townhall-Session habe ich einen Rückblick auf das vergangene Quartal und eigentlich auf die gesamte Geschichte von DeFiChain aufgenommen. Du kannst dir das hier ansehen: https://youtu.be/U9sO3_ql46I. Es gibt dir einen kleinen Einblick in all die Magie, die die gesamte Community gemeinsam vollbracht hat, und dient als gute Zusammenfassung, wenn du neuen DeFightern in unserer Community ein paar Hintergrundinformationen mitteilen willst.

Überlegen wir uns nun ein paar Dinge zu Q4 2020. Eine Blockchain, die sich um DeFi dreht, wird hauptsächlich anhand von zwei Dingen gemessen:

  1. den DeFi-Transaktions-Wert, der darauf getätigt wird, und
  2. wie viele Personen den Dienst nutzen.

Im 4. Quartal waren wir extrem gut und alles begann mit dem Start der DeFiChain DEX und dem damit verbundenen Liquidity Mining: https://dex.defichain.com/mainnet/pool. Der Total Value Locked (TVL) stieg von Tag zu Tag und DeFiChain ist nun tatsächlich das größte DeFi-Protokoll für Bitcoin. Mit den etwa 80 Mio. USD TVL hat DeFiChain sogar das Lightning Network überholt: http://www.cakedefi-review.com/DefiChain?tab=DEXTVL

Mit dem Listing von DFI auf Bittrex (https://global.bittrex.com/Market/Index?MarketName=USDT-DFI) im Oktober 2020 wuchs und wuchs die Community nicht nur in den sozialen Medien, sondern auch mit ihren aktiven Adressen, die die Marke von 11.000 überschritten: http://www.cakedefi-review.com/DefiChain?tab=addresses.

Dies alles führte zu einem massiven globalen Interesse und die Marktkapitalisierung stieg auf über 800 Mio. USD und erreichte Platz 40 aller Blockchains auf Coinpaprika: https://coinpaprika.com/coin/dfi-defi-chain. Der Preis ist nicht etwas, auf das wir uns konzentrieren oder das wir direkt beeinflussen können, aber als Gemeinschaft können wir dem Projekt einen massiven Wert verleihen, der sich unweigerlich in dem Preis widerspiegelt, den die Leute bereit sind, für die Nutzung des Dienstes auf lange Sicht zu zahlen.

Wenn wir nun das kommende Quartal Q1 2021 und darüber hinaus das ganze Jahr 2021 betrachten, glaube ich, dass DeFiChain in einer fantastischen Position ist, um nicht nur den “DeFi auf Bitcoin”-Bereich zu dominieren, sondern wir haben auch die Chance, das größte DeFi-Projekt insgesamt zu werden. U-Zyn hat eine wunderbare Präsentation über einen technischen Ausblick auf das, was im Jahr 2021 kommen wird, gemacht, und du solltest dir die 15 Minuten Zeit nehmen, um sie anzusehen: https://youtu.be/fpivp2DyLKU. Um unsere 3 Hauptziele bis zum Jahresende zusammenzufassen:

Ich weiß, dass diese hochgesteckte Ziele für die gesamte Community sind, aber ich greife lieber nach den Sternen und lande dann auf dem Mond, anstatt niedrig zu zielen und dann hinter andere zurückzufallen, die aggressiver sind als wir.

Die fünf Dinge, welche uns bis Ende 2021 dorthin bringen, lassen sich so zusammenfassen:

  1. Einfaches und sicheres DeFi auf der Main Chain (und nicht als dApp auf Layer 2) — um Bitcoin herum aufgebaut.
  2. Volle Interoperabilität über Atomic Swaps zu Bitcoin.
  3. Dezentrale Tokenisierung von Aktien und anderen Assets auf DeFiChain.
  4. Mehr Personen und Teams, die sich um Community Development Funding bewerben, um an und um DeFiChain herum zu arbeiten.
  5. Bedeutende Partnerschaften mit anderen Blockchains und Teams, um mit DeFiChain zu interagieren und auf ihr aufzubauen.

Bricht man diese Jahresziele herunter, so sollte das 1. Quartal 2021 so aussehen:

  1. Massive Verbesserungen der Benutzerfreundlichkeit der DeFi-App.
  2. Reduzierung der benötigten Hinterlegung für Masternodes auf 20.000 DFI für mehr Dezentralität.
  3. Atomic Swap-Fähigkeiten mit Bitcoin um in und aus DeFiChain völlig vertrauenslos zu gelangen.
  4. DFI auf 1–2 weiteren Tier-1-Börsen.
  5. Vorschläge für den Community Development Fund mit einer Zunahme der Entwicklungstätigkeit.

Diese fünf Ergebnisse lassen sich in drei messbare Ergebnisse für Q1 2021 übertragen, die natürlich stark von den allgemeinen Kryptomärkten als Ganzes abhängen:

  1. 10 % des TVL von Uniswap, was derzeit etwa 250 Mio. USD an TVL ausmacht,
  2. 25.000 aktive Adressen,
  3. eine größere Marktkapitalisierung als Uniswap, die derzeit bei rund 1,3 Bio USD liegt.

All dies würde DeFiChain zu einer der größten und wichtigsten DEX da draußen machen. Wie du sehen kannst, ist unser bisheriger Fortschritt erst der Anfang. Die Mission von DeFiChain ist es, volle DeFi-Fähigkeiten auf Bitcoin zu bringen, um nicht nur die Nr. 1 Blockchain für DeFi auf Bitcoin zu sein, sondern die große Vision zu erreichen, die Nr. 1 Blockchain für DeFi im Allgemeinen zu sein! Ich kann dir versichern, dass DeFiChain mit mehr Anwendungsfällen, mehr Börsen, mehr Plattformen und mehr Nutzern noch mehr an Popularität gewinnen und den DeFi Space als Ganzes verändern wird. Ich freue mich schon sehr darauf, dies mit dir gemeinsam zu erleben.

Wichtig als Erinnerung zum Schluss: DeFiChain ist NICHT DeFiChain Foundation. Die DeFiChain Foundation kann DeFiChain oder DFI NICHT wertvoll machen. Weder ich noch U-Zyn noch irgendjemand anderes ist allein für den Erfolg von DeFiChain verantwortlich. Es sind wir alle. Wir gewinnen oder verlieren gemeinsam. Wir sitzen alle im selben Boot. Wenn du also willst, dass DFI und DeFiChain Erfolg haben, verbreite das Wissen über DeFiChain. Twittere darüber. Teile sie in Gruppen. Spreche darüber. Bewirb sie auf verschiedenen Plattformen und Seiten um gelistet zu werden. Wenn du ein C++- oder JavaScript-Ingenieur bist, ziehe in Erwägung, mit DeFiChain Vollzeit zu arbeiten. Commit Code auf GitHub. Es gibt keinen anderen Weg für uns, erfolgreich zu sein! Es braucht uns alle. Also, hilf mit und packe mit an.

Träumen. Planen. Umsetzen.

Dr. Julian Hosp

Vorsitzender der DeFiChain Foundation


1. FINANZEN

Rückblick auf das letzte Quartal

Foundation DFI: https://explorer.defichain.io/#/DFI/mainnet/address/dJEbxbfufyPF14SC93yxiquECEfq4YSd9L + https://explorer.defichain.io/#/DFI/mainnet/address/dMysnhSbg8VbJJjdj273bNQi6i69z4WL6Z (zugesagt für Airdrop) = 273,714M + 11,87M = 285,584M

Community Development Fund:

https://explorer.defichain.io/#/DFI/mainnet/address/dZcHjYhKtEM88TtZLjp314H2xZjkztXtRc = 8.369.272,72635888 DFI

  • DeFiChain wurde ohne jegliche Fremdfinanzierung entwickelt und DeFiChain hat niemanden für seine Entwicklung bezahlt.
  • Die jährlichen Kosten der DeFiChain Foundation belaufen sich auf ca. 5.000 USD und beinhalten die für Website-Gebühren, Buchhaltungsgebühren, Domain-Gebühren, E-Mail-Dienste, etc.
  • Dies schließt die Entwicklungsarbeit aus, für die DeFiChain eine Partnerschaft mit Cake Pte Ltd (Cake DeFi) eingegangen ist. Es wird kein Gehalt an Cake Pte Ltd. gezahlt, jedoch hat Cake das Recht, die Staking-Rewards der Foundation als Gebühr zu berechnen.
  • Das Hauptvermögen der DeFiChain Foundation ist DFI, welches öffentlich auf der Blockchain verfolgt werden kann: https://api.defichain.io/v1/stats?q=tokens.supply.foundation
  • Derzeit hält die DeFiChain Foundation KEINE anderen Vermögenswerte in ihrer Bilanz. Sie glaubt daher langfristig an ihren eigenen Coin.
  • Die DeFiChain Foundation ist bereit, jede ihrer Strategien zu überdenken, um der DeFiChain-Gemeinschaft maximalen Nutzen zu bieten. Dies geht von Masternodes aus.

Vorschau auf das nächste Quartal

  • Die DeFiChain Foundation verpflichtet sich, KEINE ihrer DFI zu verkaufen oder sie als Bezahlung für Dienstleistungen zu verwenden. Vielmehr wird sie die DFI verwenden, um Nutzungsanreize für Liquidity Mining, Börsenlistings usw. zu finanzieren.
  • Die DeFiChain Foundation möchte klarstellen, dass die von ihr gehaltenen Coins vom Masternode-Netzwerk kontrolliert werden. Sie sollen NICHT ihren Vorstandsmitgliedern zugutekommen.
  • Die DeFiChain Foundation hat NICHT die Absicht, ihre Kosten im kommenden Quartal zu erhöhen.
  • Es ist NICHT beabsichtigt, Personal einzustellen oder Gehälter an Direktoren zu zahlen.
  • Mit ihren derzeitigen Vorkehrungen ist die DeFiChain Foundation NICHT auf Spenden angewiesen.
  • Da keine Gehaltsabrechnungen zu erfüllen sind und nur sehr geringe Kosten anfallen, wie z.B. die Domain-Gebühr für die Website, ist der zeitliche Spielraum der DeFiChain Foundation derzeit praktisch unbegrenzt.

Blick darüber hinaus

  • Die Kryptowährungsmärkte hängen stark von der allgemeinen Stimmung um Bitcoin und den Finanzmärkten im Allgemeinen ab. Dies kann unvorhersehbare Herausforderungen für die langfristige Überlebensfähigkeit des Projekts mit sich bringen.

2. BLOCKCHAIN FORSCHUNG & TECHNIK

Rückblick auf das letzte Quartal

  • Ang Mo Kio (AMK) Hardfork wurde im Oktober 2020 erfolgreich durchgeführt
  • Dies implementiert DFIP #1: Bitcoin-Anchor-Belohnungsanpassungen, bei denen 0.1 DFI pro Block beiseite gelegt werden, um den Bitcoin-Anker zu finanzieren
  • Implementiert auch DFIP #2: DeFi-Anreizfinanzierung, bei der 45 DFI pro Block zur Finanzierung von DeFi-Anwendungsfällen auf der DeFiChain bereitgestellt werden.
  • Bayfront Hardfork wurde am November 2020 erfolgreich implementiert
  • Dieser Hardfork aktiviert den ersten DeFi-Nutzungsfall der DeFiChain und ermöglichte den Start der dezentralen Börse und des Liquidy-Minings.
  • Decentralized Exchange (DEX) wurde implementiert und mit 3 Paaren gestartet: BTC-DFI, ETH-DFI, USDT-DFI.
  • Parallel dazu wurde dann auch dezentrales Liquidity Mining zur Verfügung gestellt.
  • Bayfront Gardens Hardfork, wurde im Dezember 2020 umgesetzt:
  • Dieser Hardfork behebt einige Fehler mit Bayfront, die während der Testphase von 1 DFI pro Block mit der DEX und im Liquidity Mining entdeckt wurden.
  • Mehrere APIs wurden im Dezember 2020 für DEX- und Blockchain-Aktivitäten implementiert.

Vorschau auf das nächste Quartal

  • Clarke Quay Hardfork geplant für Januar 2021, um benutzerdefinierte Pool-Belohnungen zu ermöglichen (DFIP #3, https://github.com/DeFiCh/dfips/issues/5)
  • Ledger-Hardware-Unterstützung, die es Benutzern ermöglicht, eine Ledger-Hardware-Wallet zu verwenden, um Keys sicher zu verwalten.
  • Hinzufügen zu den Liquidity Pools von Bitcoin Cash und Litecoin im Januar 2021 (DFIP #5 und DFIP #6, https://github.com/DeFiCh/dfips/issues/7 und https://github.com/DeFiCh/dfips/issues/8)
  • Reduzierung des Masternodes-Minimums von 1 Million DFI auf 20k DFI. (DFIP #4, https://github.com/DeFiCh/dfips/issues)
  • Es wird auch daran gearbeitet, Stakings direkt über die DeFi-App zu ermöglichen.
  • Darüber hinaus ist geplant, dass die App selbst direktes Multi-Masternode-Hosting unterstützt — was Staking und Masternode-Hosting für DeFiChain-Nutzer viel zugänglicher macht.
  • Collateralized Loan Contracts, die es Nutzern ermöglichen, Geld gegen Rendite zu leihen und zu verleihen, und die das Potenzial von vertrauenslosen Tokenisierungen ermöglichen.
  • Bitcoin Atomic Swap. Dies ermöglicht einen vertrauenslosen dezentralen Tausch zwischen DST BTC auf DeFiChain und BTC auf der Bitcoin-Blockchain.
  • Dies wird auf der offiziellen DeFi-App mit einer sehr einfachen UX in beide Richtungen zur Verfügung gestellt, entweder von Bitcoin kommend in die DeFiChain, oder von der DeFiChain ausgehend in die Bitcoin-Blockchain.
  • DFI als Ethereum ERC20. Dies würde DFI für Ethereum-Benutzer zugänglich machen und es möglicherweise an verschiedenen ETH-basierten dezentralen Börsen notieren lassen.
  • Veröffentlichung eines technischen Papers, dem Pink Paper, das die Implementierung von kommenden Anwendungsfällen von DeFiChain behandelt — einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Implementierung von dezentraler Tokenisierung, Atomic Swaps, dezentraler Aktien, Rohstoff-Tokenisierung, etc.

Blick darüber hinaus

  • Einige der Dinge, auf die wir uns freuen:
  • Besicherung von Sachwerten, z. B. Aktien und Rohstoffen
  • Mobile App Wallet wird wichtig sein
  • Veröffentlichung von JavaScript-Bibliotheken, um die Erstellung von dezentralen Anwendungen auf DeFiChain für die Community zugänglicher zu machen.
  • Eine Web-Erweiterung ist in Planung, die es neueren Nutzern ermöglicht, über einen zentralisierten Node zu transagieren. Dies wird die Akzeptanz stark erhöhen und weitere und aufregendere Web-DApp-Entwicklungen wie Spiele, Handelsplattformen usw. ermöglichen.

3. DEFI APP

Rückblick auf das letzte Quartal

  • Version 1.2.0 Release mit Tokenization Support. Damit können Nutzer nicht nur einfach DeFi Standard Token (DST) über die DeFi App senden und empfangen, sondern auch Token erstellen und verwalten.
  • Version 2.0.0 Release. Ein wichtiges Upgrade der DeFi App wurde im November 2020 veröffentlicht. Diese Version ermöglicht die Verwendung von hierarchischen deterministischen (HD) Keys in der App, was es den Nutzern ermöglicht, ihre Wallet durch die Verwendung von Mnemonic Phrase, ähnlich wie bei BIP39 von Bitcoin, einfach wiederherzustellen und zu sichern.
  • Version 2.1.0 Release mit Decentralized Exchange (DEX) und Liquidity Mining (LM) Unterstützung. Dies unterstützt die Features, die mit den Bayfront DeFiChain Upgrades eingeführt wurden und ermöglicht den ersten vollständig end-to-end trust no one DEX und LM Support direkt auf deinem Desktop.
  • Auch bei der v2.1.x wurden einige Neuerungen vorgenommen, die viele Verbesserungen mit sich bringen, um die Nutzung noch benutzerfreundlicher zu gestalten. Einige der Verbesserungen sind:
  • Einfache Re-Index Optionen
  • Vorausfüllen der Collateral Adresse
  • Auswahl der Share-Adresse beim Hinzufügen von Liquidität
  • UTXO Transaktionen werden in der Kontohistorie angezeigt
  • Verbesserte Handhabung von DFI über UTXO und Token hinweg
  • Verbesserte Leistung und Speicherprobleme

Vorschau auf das nächste Quartal

  • Hardware Ledger Support, was es den Nutzern ermöglicht, ihre Gelder mit der industrieerprobten Ledger Hardware Wallet zu verwalten und zu sichern.
  • Verbesserte Masternode-Verwaltung, die es Nutzern ermöglicht, Masternodes direkt in der App zu erstellen und zu verwalten. Mit der Verabschiedung von DFIP #6 wird das Masternode-Staking für DeFiChain-Nutzer leichter zugänglich sein. Die DeFi-App wird ein einfaches Tool zur Verwaltung von Masternodes enthalten — einschließlich der Möglichkeit, direkt in der App selbst zu staken, ohne externe Server zu benötigen.
  • Atomic Swap Unterstützung, die es Nutzern erlaubt, zwischen BTC DST und BTC auf der Bitcoin Blockchain in einer sehr einfachen Benutzeroberfläche zu tauschen.
  • Collateralized Loan Management in der DeFi App zur einfachen Verwaltung von besicherten Krediten

Looking beyond

  • Dezentraler Aktienhandel direkt in der DeFi App selbst.
  • Dies könnte in Zukunft eine neue Sektion rechtfertigen: eine DeFi Mobile App!

4. WEBSEITEN UND EXPLORER

Rückblick auf das letzte Quartal

  • Neue Seite auf defichain.com hinzugefügt (https://defichain.com/dex/), um die DEX vorzustellen, die Vorteile der DEX und des Liquidity Mining zu präsentieren, verschiedene Anleitungen zur Nutzung der DEX zu bieten, Swapping und Arbitrage anzubieten, etc.
  • Die Download-Seite (https://defichain.com/downloads/) listet jetzt automatisch die neuesten CLI- und Desktop-App-Versionen zum Herunterladen.
  • Neue Seite auf defichain.com (https://defichain.com/security/) hinzugefügt, die die für DeFiChain durchgeführten Sicherheitsprüfungen auflistet.
  • DeFiChain Explorer progressives Redesign auf https://dex.defichain.com, mit Schwerpunkt auf DEX und Liquidity Mining, Darstellung von TVL und Schlüsselstatistiken von Liquiditypools.
  • Eine umfangreiche Liste aller Token-Inhaber findest du hier: https://dex.defichain.com/mainnet/token

Vorschau auf das nächste Quartal

  • Ausbau des Produktdesign-Teams und der UX-Fähigkeiten.
  • Design für zusätzlichen Inhalt und Nutzen bei neu gestaltetem Explorer.
  • Übergabe von defichain.com und dem DeFiChain-Blog an das Marketing-Team, damit sich Design und UX mehr auf die Apps konzentrieren können.
  • Bessere Visualisierung von Änderungen in der Adoption, TVL und anderen wichtigen Metriken im Explorer
  • Bestehende Benutzeroberfläche weiter entwickeln, um zukünftige Funktionen wie Tokenisierung und Atomic Swaps besser hand zu haben.
  • Explorer und DEX-Tracker mit verbesserter Visualisierung der Tokenisierung.
  • Webbasierter Explorer und Visualisierung von Atomic Swaps.
  • Weitere Anleitungen zur Nutzung sollen veröffentlicht werden, insbesondere zum Betrieb von Masternodes, zur Verwendung der Ledger-Hardware-Wallet mit der DeFi-App, zur Durchführung von Atomic Swaps und mehr.

Blick darüber hinaus

  • Besserer Produktmanagementprozess zwischen Design/Entwicklung/QA/Feedback zur Verbesserung der UX.
  • Zusammenarbeit mit dem Community-Team, um mehr Anleitungen/Ressourcen zu veröffentlichen und um die Community anzuspornen, DeFiChain weiter zu entwickeln.
  • Zusammenarbeit mit dem Marketing-Team, um die Website defichain.com “wachsen” zu lassen, ein CMS einzuführen und die Veröffentlichung von Inhalten zu optimieren.

5. COMMUNITY DEVELOPMENT FUND

Rückblick auf das letzte Quartal

  • Der CDF kann im öffentlichen Block-Explorer unter der Adresse dZcHjYhKtEM88TtZLjp314H2xZjkztXtRc verfolgt werden.
  • Details zur Community Development Fund können hier nachgelesen werden: https://www.defichain.io/white-paper/#community-development-fund
  • Die DeFiChain Foundation hat die ersten Community Development Proposals erhalten und wird die erste Abstimmung im ersten Quartal 2021 einrichten
  • Slido-Umfrage mit einer Wunschliste der Community
  • Darüber hinaus hat die DeFiChain Foundation keine externen Projekte finanziert.

Vorschau auf das nächste Quartal

  • Die DeFiChain Foundation ist OFFEN für Vorschläge aus der Community, die mit den Zielen von DeFiChain übereinstimmen und durch den Community Development Fund unterstützt werden sollen. Bitte reiche deine Vorschläge auf Reddit ein: https://www.reddit.com/r/defiblockchain/
  • Projekte, die für den Community Development Fund infrage kommen, können von Engineering (z.B. Entwicklung von Open-Source-Tools für DeFiChain) bis zum Marketing (YouTube-Videos, Blogs) und mehr reichen, solange sie DeFiChain zugutekommen und einen Mehrwert für DeFiChain darstellen.

Blick darüber hinaus

  • Qualitätsprojekte finden, die eine Finanzierung wert sind.
  • In Zukunft soll über Vorschläge per Masternode-On-Chain-Abstimmung abgestimmt werden.

6. COMMUNITY

Rückblick auf das letzte Quartal

Vorschau auf das nächste Quartal

  • Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf dem Ausbau unserer DFI-Community auf über 25.000 DFI-Inhaber.
  • Auch, um alle unsere Social-Media-Kanäle zu erweitern
  • Verschieben der Diskussion und Fragen rund um DeFiChain von Telegram zu Reddit und GitHub
  • Es wird wichtig sein, dass sich die Community gegenseitig weiter hilft und auf Twitter aktiv ist
  • Dezentralisierung der Diskussion und Fragen in mehr unabhängige Gruppen und Communities in viel mehr Sprachen

Blick darüber hinaus

  • Sobald wir größer werden, wird die DeFiChain-Community von anderen DeFi-Communities angegriffen werden — darauf müssen wir vorbereitet sein.
  • Starker Wettbewerb mit anderen Turing-Complete-Blockchains.
  • Überholen von Uniswap als größte DEX (nur 30% mehr Wachstum, um die größte DEX in der Branche zu sein)
  • Wir brauchen einen Hashtag für unsere Community!

7. PARTNERSCHAFTEN

Rückblick auf das letzte Quartal

  • Abschluss der Börsennotierung bei der Tier-1-Börse Bittrex Global
  • Teilnahme an der DeFi-Promo von Bittrex mit Erlass der DFI-Handelsgebühren im Dezember
  • Organisches tägliches Handelsvolumen übersteigt $2M USD pro Tag
  • Partnerschaft mit Blockfolio Signals, einer Funktion zum Pushen von Benachrichtigungen direkt von DeFiChain an App-Nutzer
  • Listing auf Defillama.com, einer DeFi-Listing-Seite, dieCoins/Token nach Gesamtwert sortiert → Platzierung in den Top 30
  • Listing auf Coinpaprika-DeFi-Liste → Platzierung in den Top 45
  • CoinMarketCap Top 200: noch mehr Börsen und Volumen erforderlich
  • CoinMarketCap DEX-Listing: mindestens 60 Tage in Betrieb erforderlich
  • Abgeschlossenes Sicherheitsaudit durch die renommierte Sicherheitsfirma KnownSec,
  • Das Ergebnis ist “Full Pass”, ohne dass Schwachstellen gefunden wurden

Vorschau auf das nächste Quartal

  • An mehreren Tier-1-Börsen gelistet zu sein
  • DeFiChain DEX-Handelspaare und -Volumen auf Listing-Seiten aufnehmen lassen
  • In die Messari.io-Datenbank aufgenommen zu werden
  • In das Top 200 Ranking auf CoinMarketCap aufgenommen zu werden
  • DeFiChain DEX in DeFi und Yield Farming Abschnitt von CoinMarketCap aufführen
  • Gespräch mit CoinGecko über die Verifizierung des Circulating Supplies fortsetzen
  • Weitere Partner zur Unterstützung und für Netzwerkeffekte
  • Zusammenarbeit mit anderen Chains für gemeinsame Ankündigungen

Blick darüber hinaus

  • Arbeit an noch größeren Tier-One-Börsenlistings
  • DeFi-Listing-Seiten sind überwiegend ETH-basiert (möglicherweise Maximalisten) und pushen deutlich zurück, weil DeFiChain eine neuartige Chain / Nicht-ETH ist

8. KOMMUNIKATION & PRESSEARBEIT

Rückblick auf das letzte Quartal

Vorschau auf das nächste Quartal

  • Entwickeln eines klaren Narrativs bei DeFiChain, um das Wertversprechen in der Community zu verbessern
  • Erstellung und Bereitstellung eines Leitfadens für “Voice und Tonalität”, um eine einheitliche und konsistente Vermittlung von Botschaften sicherzustellen
  • Schaffen eines “Always-on”-Ansatzes fürs Storytelling, um die Präsenz von DeFiChain bei einflussreichen Medien zu erhöhen
  • Einbindung neuer Partner aus der Kommunikationsbranche, um den Bekanntheitsgrad zu steigern und die organische Medienberichterstattung durch effektive, gezielte PR- und Medienarbeit zu erhöhen
  • Einführung eines neuen Leitfadens für die Krisenkommunikation, in dem bewährte Verfahren beschrieben werden, um die Community über potenzielle oder laufende Probleme zu informieren
  • Identifizierung potenzieller Thought Leadership- und Event-Möglichkeiten, um die Glaubwürdigkeit von DeFiChain weiter zu erhöhen

Blick darüber hinaus

  • Weiterer Aufbau von Vertrauen, Glaubwürdigkeit und Fürsprache durch faire, ehrliche und transparente Kommunikation mit der Community, Einflussnehmern, wichtigen Meinungsführern und Zielmedien
  • DeFiChain weiterhin effizient und effektiv bewerben
  • Konkurrenz mit anderen Turing-Blockchains

Rückblick auf das letzte Quartal

  • Erleichterung der Börsennotierung durch Wertpapierprüfungen

Vorschau auf das nächste Quartal

  • Sicherstellung des Wachstums starker DFI-Anwendungsfälle bei gleichzeitiger Einhaltung des rechtlichen Rahmens

Blick darüber hinaus

  • Allgemeine Unsicherheiten im Bereich Recht und Compliance im Kryptobereich

Offizielle Website: https://defichain.com

Whitepaper: https://www.defichain.io/white-paper/

Blockexplorer: http://explorer.defichain.com

GitHub / Quellcode: https://github.com/DeFiCh/ain

Twitter: https://twitter.com/defichain

Medium/Blog: https://medium.com/@defiblockchain

Facebook: https://www.facebook.com/defichain.foundation

YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCL635AjCJe6gNOD7Awlv4ug/

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/defichain/

Reddit: https://reddit.com/r/defiblockchain

Telegramm: https://t.me/defiblockchain

Aktueller DFI-Preis: https://coinpaprika.com/coin/dfi-defi-chain/

DFI-Faktenblatt: https://docs.google.com/document/d/1c-unHPPFKiAMSGRQu3A_RDO8JBplJonwQWT_6g5Lfcc/edit#

Medienressourcen: https://www.defichain.com/media

Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an: partners@defichain.com

Anfragen: Wir arbeiten mit C++ und JavaScript und würden dich gerne in unserem Team haben! Kontaktiere uns auf partners@defichain.com